Impressum

Verantwortlich:

Autohaus Schlör KG
Rainer Schlör
Gennweilerstr. 17
66557 Illingen

Kontakt:
Telefon: +49 6825 41853
Telefax: +49 6825 48999
E-Mail: info@ah-schloer.de

Umsatzsteuer-ID:

DE138035597

 

 

Handelsregister:

Saarbrücken  HRA 41213

 

Grundsätze zu Datenschutz und Privatsphäre im Internet

 

 

Der Schutz der individuellen Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen mit hoher Aufmerksamkeit berücksichtigen. Daher informieren wir Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.

 

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist:

Autohaus Schlör KG

Gennweilerstr. 17

66557 Illingen

Telefon: 06825 – 41853

Telefax: 06825 – 48999

E-Mail: info@ah@ah-schloer.de

 

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zweck der technischen Administration unserer Webseiten und zur Erfüllung Ihrer gewünschten Serviceleistungen, also in der Regel zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Haben Sie uns entsprechend eingewilligt, werden wir Sie auch über Neuigkeiten, Tüv -/ Inspektionstermine und über neue Produkte und Serviceleistungen im Bereich unserer Marken Opel und Peugeot informieren.

 

Innerhalb des Autohaus Schlör´s erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen benötigen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister (Opel Automobil GmbH / Peugeot Deutschland GmbH und ART Service GmbH) und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten.

 

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass

 

  • dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben;

  • dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist;

  • Sie zuvor eingewilligt haben.

 

Sie können bei uns jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Ebenfalls können Sie Ihre Einwilligungserklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft ändern oder widerrufen. Hierfür entstehen Ihnen keine anderen als die Portokosten bzw. Übermittlungskosten.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, dessen Vertragspartei Sie sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

 

 

Rechtliche Grundlagen und Nutzungsbedingungen

 

Allgemeines
Die Nutzung und der Zugriff auf die Internetseiten  unseres Internetauftrittes unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen, die Sie durch die Nutzung und den Zugriff auf unsere Website anerkennen.

Produktinformationen
Selbstverständlich sind die Inhalte unserer Webseite mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt worden und wir streben an, die hier gegebenen Informationen jederzeit vollständig und aktuell zu halten, können für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte jedoch keine Gewähr übernehmen.

 

Copyright und Bildrechte

Wir legen hohen Wert auf eine informative und zeitgemäße Gestaltung unserer Internetseiten. Damit dies so bleiben kann, bitten wir Sie zu beachten, dass die Inhalte dieser Webseiten unter Umständen unser geistiges Eigentum bzw. das geistige Eigentum der Opel Automobil GmbH / Peugeot Deutschland GmbH/ ATR Service GmbH oder Dritter und/oder durch gewerbliche Schutzrechte geschützt sein können.


Hyperlinks
Diese Webseite kann Hyperlinks zu Webseiten Dritter enthalten, die völlig unabhängig von uns sind und auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir deshalb für die fremden Inhalte keine Gewähr und keinerlei Haftung für Schäden (Ausnahmen s. u. „Haftungsausschluss", welche auch hier gelten), die aus einer Benutzung einer externen Internetseite entstehen, oder Verantwortung für deren Inhalt oder Funktion übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die Seiten auf mögliche Rechtsverstöße untersucht, jedoch konnten solche nicht erkannt werden. Ohne konkrete Anhaltspunkte ist eine dauerhafte Kontrolle der Inhalte der fremden Seite nicht zumutbar. Sollten uns Rechtsverstöße bekannt werden, entfernen wir den Link umgehend. Ein Hyperlink zu einer externen Internetseite beinhaltet nicht die Empfehlung dieser Seite oder ihrer Inhalte. Die Aktivierung eines Hyperlinks und das Aufsuchen fremder Websites erfolgt

ausschließlich auf eigene Gefahr.

Haftungsausschluss
Wir haften nicht für Schadensersatzansprüche gleich welcher Art, die Sie gegen uns aufgrund der auf unsere Webseite enthaltenen Inhalten und/oder der Nutzung der Webseite geltend machen. Dies gilt nicht, soweit die Schäden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von uns zurückzuführen sind oder sofern es um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder um Schäden aus der Verletzung von Garantien geht sowie bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, mit deren Einhaltung die Nutzung dieser Webseite stehen und fallen sollte und auf deren Einhaltung Sie vertrauen durften.

 

Google-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

Gibt es für Sie eine Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten?

Sie müssen diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung unserer Geschäftsbeziehung erforderlich sind und die wir für die Abwicklung des jeweiligen Auftrages benötigen. Sofern Sie uns Daten nicht zur Verfügung stellen, müssen wir den Abschluss eines Vertrages oder die Ausführung des Auftrages in der Regel ablehnen oder können einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen und müssen diesen folglich beenden.